Jetzt registrieren ...

Die Qualifikanten fürs Finale vom Regionalfinale Nord/Ost im GC Fleesensee
Impressionen des Regionalfinals Nord/Ost im GC Fleesensee
Impressionen des Regionalfinals Nord/Ost im GC Fleesensee
Die Teilnehmer des Regionalfinals Nord/Ost im GC Fleesensee
Impressionen des Regionalfinals Nord/Ost im GC Fleesensee
Impressionen des Regionalfinals Nord/Ost im GC Fleesensee
Impressionen des Regionalfinals Nord/Ost im GC Fleesensee
Impressionen des Regionalfinals Nord/Ost im GC Fleesensee
Impressionen des Regionalfinals Nord/Ost im GC Fleesensee
Impressionen des Regionalfinals Nord/Ost im GC Fleesensee
Impressionen des Regionalfinals Nord/Ost im GC Fleesensee
Impressionen des Regionalfinals Nord/Ost im GC Fleesensee
Impressionen des Regionalfinals Nord/Ost im GC Fleesensee
Impressionen des Regionalfinals Nord/Ost im GC Fleesensee
Impressionen des Regionalfinals Nord/Ost im GC Fleesensee
Impressionen des Regionalfinals Nord/Ost im GC Fleesensee
Impressionen des Regionalfinals Nord/Ost im GC Fleesensee
Impressionen des Regionalfinals Nord/Ost im GC Fleesensee
Siegerbild: Die besten acht Putter vom Regionalfinale West 2017 im Golfclub Velbert-Gut Kuhlendahl
Eindrücke vom Regionalfinale West 2017 im GC Velbert
Eindrücke vom Regionalfinale West 2017 im GC Velbert
Alle Teilnehmer des Regionalfinale West 2017 im GC Velbert-Gut Kuhlendahl
Eindrücke vom Regionalfinale West 2017 im GC Velbert
Eindrücke vom Regionalfinale West 2017 im GC Velbert
Eindrücke vom Regionalfinale West 2017 im GC Velbert
Eindrücke vom Regionalfinale West 2017 im GC Velbert
Eindrücke vom Regionalfinale West 2017 im GC Velbert
Eindrücke vom Regionalfinale West 2017 im GC Velbert
Eindrücke vom Regionalfinale West 2017 im GC Velbert
Eindrücke vom Regionalfinale West 2017 im GC Velbert
Eindrücke vom Regionalfinale West 2017 im GC Velbert
Eindrücke vom Regionalfinale West 2017 im GC Velbert
Eindrücke vom Regionalfinale West 2017 im GC Velbert
Der Sieger des Regionalfinale West 2017 im GC Velbert: Wilfried Schreiber
Die ersten acht Finalisten vom Regionalfinale Mitte im GC Würzburg (Den Bericht lesen Sie weiter unten)
Das Siegerbild aus dem GC Gut Berge
Impressionen aus dem GC Erlangen
Impressionen aus dem Hof Hausen von der Sonne
Das Siegerbild aus dem GC Hof Hausen von der Sonne
Impressionen aus dem GC Gut Sansenhof
Das Siegerbild aus dem GC Schloss Lütetsburg
Impressionen aus dem GC Ansbach
Impressionen aus dem GC Pleiskirchen
Impressionen aus dem GC Pleiskirchen
Impressionen aus dem GC Pleiskirchen
Impression vom Puttturnier im GC Residenz Rothenbach
Impression vom Puttturnier im GC Residenz Rothenbach
Impressionen vom Puttturnier im GC Nümbrecht
Impression vom Puttturnier im GC Bad Herrenalb-Bernbach
Impression vom Puttturnier im GC Bad Herrenalb-Bernbach
Impression vom Puttturnier im GC Bad Herrenalb-Bernbach
Impression vom Puttturnier im GC Bad Herrenalb-Bernbach
Das Siegerbild aus dem GC Donner Kleve
Das Siegerbild aus dem GC Ladbergen
Ein junger Teilnehmer des Puttturniers im GC Ladbergen
Finaldestination 2017: Der Golf und Country Club Fleesensee

Die Spannung steigt – auf ins Finale!

Die Finalisten der Caledonia Putters Deutsche Puttliga by VICE Golf stehen fest. Alle vier Regionalfinals sind ausgespielt. Nun wartet vom 27. bis 29. Oktober das große Deutschlandfinale auf der Anlage des Schloss Fleesensee auf die 32 Qualifikanten.

Es waren vier spannende Ausscheidungswettbewerbe. Angefangen im Golf Club Würzburg, über den OPEN.9 Golf Eichenried, den Golfclub Velbert-Gut Kuhlendahl und schließlich der Finaldestination, dem Golfclub Fleesensee putteten die Regionalfinalisten starke Wettkämpfe aus.

Jeweils die besten Acht der regionalen Qualifikationen sicherten sich einen der begehrten Finalplätze. Damit nicht genug: Jeder Sieger erhielt zudem einen nagelneuen, individuell gefitteten Premium-Putter von Turnierserien-Sponsor Caledonia Putters. Je nach Fittingtermin, können einige der Sieger damit bereits beim Finale vom 27. bis 29. Oktober auf Schloss Fleesensee antreten.


Hochwertige Preise und Vorfreude auf Fleesensee

Für die weiteren Finalteilnehmer gab es zudem hochwertige Preise der luxuriösen Sponsoren Bogner, Valmont und VICE Golf. Nicht zu vergessen ist der Gutschein für das zweitägige Finalwochenende auf Schloss Fleesensee, den alle Finalisten erhielten. Sie dürfen für das dreitägige Event zudem jeweils eine Begleitperson mitbringen.

Mit derartigem Rückenwind und der Unterstützung vor Ort, dürfte die Vorfreude auf das große Deutschlandfinale nun steigen. Dort sollte die Konzentration hochgefahren werden, denn schließlich geht es um den Titel "Deutschlands bester Putter 2017"


REGIONALFINALS 2017

25.08.2017 MITTE: Golf Club Würzburg 97084 Würzburg
27.08.2017 SÜD: OPEN.9 Golf Eichenried 85452 Moosinning
24.09.2017 WEST: Golfclub Velbert-Gut Kuhlendahl 42553 Velbert
06.10.2017 NORD: Golfclub Fleesensee 17213 Göhren-Lebbin 


Über die Turnierserie:

Der Modus


Der Modus ist so einfach wie genial, ausreichend Spannung hält das Format dabei allemal bereit: Es wird ohne Handicapberücksichtigung gespielt – Sieger ist, wer letztlich schlicht die wenigsten Putts benötigt. Sollte am Ende Gleichstand zwischen zwei oder mehreren Teilnehmern bestehen, so geht es in die „Overtime“ in Form eines Stechens, bis der bzw. die Sieger ermittelt sind. Denn: Pro Qualifikationsturnier erhalten die Top 3 eine Einladung für die Regionalfinale, die dann ab September auf dem Programm stehen.

Das Konzept


Wo besteht das größte Potenzial, Schläge auf der Runde einzusparen? Richtig, auf dem Grün. Tatsächlich belegen dies auch die Statistiken der Pros auf den internationalen Touren: 28 Putts benötigen demnach die weltbesten Golferinnen und Golfer pro Runde im Durchschnitt, eine durchaus beeindruckende Quote.

Dabei stellt das Putten eigentlich den wohl einfachsten Part beim Golfen dar, zumindest, was die technischen Voraussetzungen angeht: Wirklich jeder, egal, ob jung oder alt, hat die physischen Voraussetzungen, ein guter Putter zu sein – oder zumindest zu werden.

co sponsors
supplying sponsors
Jetzt registrieren ...

... und damit an tollen monatlichen Verlosungen der Sponsoring Partner während der Saison teilnehmen, darunter eine Wild Card zum Finale, im Frühjahr 2017 in der Dominikanischen Republik ...